Mittwoch, 1. Juni 2011

Eingehüllt

Die riesigen Schals in der Zeit um 1800 haben es mir schon lange angetan.
Leider sind die Originale rar und nahezu unerschwinglich; und vielen der heutigen Schals oder angebotenen Nachbildungen fehlt es einfach an der Größe.
Dann stolperte ich beinah zeitgleich über diesen wunderbaren Artikel auf der Seite Romantic History und diese schöne Miniatur aus der Miniaturensammlung Tansey...
The huge shawls from the era around 1800 had my admiration for a very long time. Unfortunately original pieces are rare and nearly unaffordable. On the other hand modern equivalents or reproductions often lack their size.
Then I suddenly came across this lovely article at Romantic History and this beautiful miniature painting from Tansey's...
1811, Jean Pierre Barrois, Frau mit braunem Kleid

Dargestellt ist ein großer, einfarbiger Schal mit kurzen Fransen in einer Farbe zwischen Pink und Pfirisch. An der fransigen Kante ist kein Muster zu erkennen. Nach einem kurzen Blick in meinen Stoffschrank, landete schließlich ein schmiegsamer, schillernder Baumwollsatin in einem blassen Pink auf meinem Tisch. Die Herstellung der Fransen erwies sich als ein wenig mühsam, aber durchaus lohnenswert. Der fertige Schal mißt 145cm x 285 cm - und man kann sich darin herrlich einhüllen!
Pictured is a big, pink/peach colored shawl with a rather short fringe. And there's no hint of a pattern at the border. After a thourough look through my fabric stash, I eventually pulled out a  faded pink colored and very soft cotton sateen with a lovely silk lustre. Pulling the tiny threads for the fringe was a bit time consuming, but worth the effort. The shawl meausres 57 inch x 112 inch - perfect to wrap up into!




Kommentare:

  1. Fantastic Sabine! We have a couple of plain shawls in the Napoleon and the Empire of Fashion collection and they are described in Costume Parisien. I agree it is better to use this solution rather than a modern Cashmere/Paisley reproduction.

    AntwortenLöschen
  2. Thank you!
    "Napoleon & the empire of fashion" is always a wonderful source of inspiration (and I spent far too much time leafing through it)!
    I love the solid blue shawl in the book!
    Sabine

    AntwortenLöschen