Dienstag, 23. Juni 2015

Mme Bettingers Post: Bestellungen und Bitten um Anstellung

Um die Verbindlichkeiten an die Händler begleichen zu können, hoffen die Mmes Bettinger stets auf zahlreiche Bestellungen. Der gute Ruf der Modenhandlung ist in dieser Hinsicht sehr hilfreich und es wird alles daran gesetzt um die Wertschätzung der Kundschaft zu erhalten.
Mmes Bettingers always rely on plenty of orders to be able to pay the debts and loans of the merchants. The well renown reputation of the millinery and dressmaker shop is essential and everyone is striving to meet the high expectations of the customers.

Die Bestellungen des Tages, darunter auch Briefe, welche den Damen des Hauses einiges an Fingerspitzengefühl abverlangen.
Auch damals schon gelangte mancher Brief auf Irrwege...
The daily orders and inquiries, among those are some letters, which are quite a challenge to tact and approach.
Much like today some letters take a long odyssey...

Zwei Briefe des Herrn Voss zu Rodenberg aus Dortmund, die mit gleicher Post in die Modenhandlung kamen, obwohl der erste Brief bereits im März verschickt worden war. Der zweite Brief enthält eine höfliche Aufforderung, doch endlich Stellung zum gewünschten Auftrag zu nehmen.
Ob der Kunde noch zufriedengestellt werden kann? Mme Alessandra Bettinger setzt sich sogleich an den Schreibekasten.
Two letters of Herrn Voss zu Rodenberg from Dortmund, which arrived with the same mail, although the first letter was already sent off in March. The second letter contains a still polite inquiry about the order.
Will the customer still be interested in the business? Mme Alessandra Bettinger hurries to the writing desk.

Nachdem der Brief an Herrn Voss zu Rodenberg geschrieben und dem berittenem Boten in Auftrag gegeben wurde, widmen sich die Damen Bettinger und Frau Holpriger den weiteren Bestellungen.
After the letter to Herrn Voss zu Rodenberg is written and given to the messenger to deliever it promptly by horse, the Mesdames and Frau Holpriger look through the other orders.
(Foto: copyright Dieter Petrich)

Mme Kling zu Burghagel gibt ein Reithabit aus blauem Tuch in Auftrag, für welches sie nach ihrer Niederkunft zu weiteren Anproben vorbeischauen wird.
Mme Kling from Burghagel orders a riding habit of blue wool, but she delays the fitting until after her child's delivery.

Sehr präzise Vorstellung übersendet Mme Klemm, was auch vonnöten ist, denn sie sendet ihre Bestellung aus preussischem Gebiet. Mme Sabina Bettinger ist erleichtert, dass noch taubenblaues Merinotuch für eine Kappe von einem Auftrag der letzten Woche im Lager ist.
Mme Klemm sends very precise oders, which is neccessary, because her request is made far away in the prussian territory. Mme Sabina Bettinger is quite relieved to find the requested shade of blue in stock.

Auch Mrs Catherine Bates übermittelt ihre Wünsche en detail. Ein Ballkleid aus der Hand Mme Alessandra Bettingers und ein Reisekleid nach dem Geschmack der Mme Sabina Bettinger.
Mrs Catherine Bates also sends very detailed orders. A ball gown made by Mme Alessandra Bettinger and a day dress for a travel after Mme Sabina Bettinger's taste.

Mit vielen Worten hält sich die geschätzte Kundin Mme Sophie von Cralow aus Freienwalde nicht auf. Sie ordert gleich im Dutzend Damen und Herrenstrümpfe, Hüte und Manschetten und legt für ihre Verbindlichkeiten 100 Gulden dazu, bevor sie zur nächsten Assemblée enteilt.
The much appreciated customer Mme Sophie von Cralow from Freienwalde never pays attention to lengthy monologues. She orders ladies' and gentlemen's stockings, hats and cuffs by the dozen and adds 100 Gulden for payment before she rushes off to the next assemblée.

Nicht nur Damen senden ihre Bestellungen an die Putz & Modenhandlung, sondern auch der Brief eines Kölner Herrn ist in der Post. Seiner jungen und schönen Gattin ordert er ein Hütlein in Blau oder Grün, welches zu den blauen Augen und blondem Haar seiner Gattin gar reizend aussehen soll.
Not only ladies send in their orders to the Putz & Modenhandlung, there's also a letter from a gentleman in the mail. He orders his young and fair wife a little hat in blue or green, which should neatly match her blue eyes and blond hair.

Eine gänzlich andere Hutbestellung folgt im nächsten Brief, in der Herr von Strumpf beklagt zu seinem teuer erworbenen Hut "kein Blümgen als Zierarth" bekommen zu haben.
Another order about a hat follows in the next letter, where Herr von Strumpf complains that his most expensive hat does not have a flower for embelishment.

Dieser Bestellung der Eulalie von Windig in ungelenker Handschrift kamen die Mmes Bettingers dann allerdings nicht nach, im Gegenteil! Im Münsterischen Intelligenzblatt, das zu Beginn der Woche in der Modenhandlung eintraf, fand sich unter den Bekanntmachungen die Beschreibung einer Betrügerin, die im Namen der Kurfürstin Waren bestellt und deren Vorgehensweise doch immens an die von Windig erinnert.
Der Amtmann wurde umgehend benachrichtigt.
This order in awkward handwriting by Eulalie von Windig wasn't accepted by the Mmes Bettingers, in contrary! This Monday the weekly paper Münsterisches Intelligenzblatt has announced a fraud, who orders in the name of the electress and whose modus operandi resembles that of Eulalie von Windig.
The bailiff has been informed.
 
 Der gute Name des Hauses Bettinger bringt auch die ein oder andere Bewerbung mit sich...und manches Haus versucht im Gegenzug die fleißigen Näherinnen und Stickerinnen abzuwerben.
The renown of the House Bettinger attracts many applications from all across the country...while other dress-maker shops try to woo the experienced seamstresses and embroideresses.

Frl.Theresia Obringer bewirbt sich um eine Anstellung und legt zur Begutachtung eine Probe ihrer vorzüglichen Arbeit bei...
Frl.Theresia Obringerapplies for a position and adds a sample of her lovely work...

...derweil versucht Mrs Catherine Bates einen Brief in die Hände von Frau Karoline Holpriger zu schmuggeln, um ihr eine Anstellung in Freiburg anzubieten.
...meanwhile Mrs Catherine Bates tries to smuggle a letter to Frau Karoline Holpriger, to lure her away to Freiburg.

Und Frl Pake erhält Post von C.D. Schirmer von der sächsischen Seiden-und Wollwaarenfabrik, in der man sie bittet, ihre Ware zu prüfen und ihnen bei der nächsten Messe in Leipzig einen Besuch abzustatten...
And Frl. Pake receives note from C.D. Schirmer of the saxon silk and woolmanufacture, where she's asked to examine their product and pay them a visit at the next fair in Leipzig...

...versucht man gar Frl. Pake abzuwerben?
...do they try to entice her away from Mme Bettinger?

Kommentare:

  1. Wie spannend!! Die Briefe sind das Tüpfchen auf dem i !!

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Briefe sind wirklich großartig! Es war eine große Freude zu sehen, dass so viele der Aufforderung gefolgt sind Briefe einzusenden. Sie haben den Alltag wirklich perfekt abgerundet :)

      Löschen