Montag, 9. April 2012

1800s MET Spencer (Jacket)

Nicht nur der Blog hat einen kleinen Frühjahrsputz erfahren, auch die andere Bedeutung des Wortes "Putz" ist zum Tragen gekommen: 
meine Interpretation des Spencers aus der Sammlung des Metropolitan Museum of Arts (NY) putzt ungemein.
The german language offers a term that not only covers the meaning of "cleanup", but also describes the old fashioned word for "finery". 
According to this word with double meaning, not only my blog has gone through a minor spring clean, but I have also finished my interpretation of the spencer jacket from the Metropolitan Musuem of Arts (NY).

Statt einen feinen Seidenstoff wie beim Original zu verwenden, habe ich einen bedruckten Baumwollstoff in Ocker ausgewählt. Ich habe etwa 2 Meter bei einer Stoffbreite von 1.12 m benötigt. Der frühe Spencer ist komplett
mit hellem Baumwolltuch gefüttert und von Hand genäht.
Bei dem Originalstück sind nur die Knopflöcher zu sehen, Knöpfe scheinen nicht mehr vorhanden, daher habe ich mich für Holzknöpfe entschieden, die mit dem eigentlich Stoff überzogen wurden.
Instead of the silk, which was used for the original piece, I've chosen a printed cotton in ocher. I needed about 2.1 yard with a fabric widths of 44 inch. This early spencer is completly lined with white cotton and it's entirely hand sewn.
Shown on the original piece are five buttonholes, but no buttons. I decided on wooden molds covered with self fabric.

  Deutlich zu erkennen sind die drei Nahtlinien des Punktstichs, mittels welchem ich den gerüschten Kragen aufgenäht habe.
The inside reveals the three lines of the pointstitches, which have been used to fastened the ruched collar.


Bei dem Original sind keinerlei zierende Steppnähte sichtbar, zudem besteht das Rückenteil aus zwei Hälften.
Gut erkennbar ist der ausgestellte Ziersaum des Spencers, der bei späteren Spencern durch ein richtiges Schößchen abgelöst wurde.
There's no evidence of decorative topstitching on the original, and the back part is made of two pieces.
Another hallmark of the early spencer is the belt, which leads to a decorative embellishment in the back, while in later spencer it's gradually replaced by true peplums.

Die Ärmel bestehen jeweils aus zwei Teilen. An den Aufschlägen wurde eine gerüschte Verzierung aufgenäht. Der Saum der Rüsche ist mit einfachen Überwendlichstichen versäubert.
The sleeves are made from two pieces each. The cuffs have a ruffled finish sewn onto. The seam of the ruffle is finished with overcast stitches.

Zu dem Spencer trage ich ein frühes Batistkleid mit passendem Unterrock, ein Unterhemd, Kurzkorsett, ein Fichu/Schultertuch sowie passendes Schuhwerk.
I'm wearing an early dress made of fine cotton batiste with a matching petticoat, a shirt, short stays, a fichu/kerchief and matching footwear.

Der Kragen ist etwa 9 cm breit und in drei Reihen aufgenäht. Wie beim Original folgt er keiner ordentlichen Faltenlegung, sondern wurde einfach gerüscht und vernäht.
The collar measures 3.54 inch and is stitched onto with three rows. According to the original the collar doesn't follow a neat pleating, but is simply ruffled and sewn on top.

 Die Rückenansicht mit den weit in den Rücken ragenden Ärmelausschnitten.
The back view showing the large armholes, which create a narrow back.

Die Anfertigung des Spencers war ein reines Vergnügen und ich denke, das wird nicht der letzte frühe Spencer auf meinem Nähtisch gewesen sein. Vielleicht folgt irgendwann noch ein Exemplar aus Seide...und noch ein anderes frühes Kleid dazu...und...und...und...
This spencer jacket was truly fun and I think this wasn't the last one I've sewn. Maybe there will be another one made of silk...and another matching early dress...and...and...and...

Kommentare:

  1. Der ist sehr hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich Alisa nur anschließen :) Wirklich gelungen!

    AntwortenLöschen
  3. :) Yay! So glad you're inspired to make more things! Your spencer is lovely, as expected. I particularly love the cuffs.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gelungen! Der Stoff passt so schön zum Spencer, ich bin begeistert! Aber bin ich das nicht immer bei Deinen Werken ;-)?

    AntwortenLöschen
  5. Ja ein bezauberndes Stück, dieser Spencer!! Dieser tolle Kragen gefällt mir unheimlich gut! Und es steht dir wirder mal ausgezeichnet!
    LG, Saahre

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch ist er geworden! Die Ausschnittzier sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  7. oh this turned out fabulous--you did it again! I cant get enough of the round neckline of the earlier spencers, I have 2 already but the ruffles & 2 piece sleeves are calling to me.... I love the extent garments from your earlier post, so I hope you don't mind if something similar pops up in my wardrobe :)

    AntwortenLöschen
  8. Dear Sabine,
    Smiled all through Tennessee as I read your post while riding home in the car from Georgia. The greens in the trees outside matched the greens in your spencer quite well.
    So well done, Sabine, and perfect on that ruching. It's good to see the scale of the ruching and the round neckline in real life.
    Very best,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  9. Der Spencer ist dir gut gelungen. Gefällt mir sehr gut :)
    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  10. I can't believe how fast you are! And it's adorable!

    AntwortenLöschen
  11. this is really darling! i love it!

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die tollen Kommentare! Ihr seid großartig :)
    Beim nächsten Projekt handelt es sich auch um einen Spencer, diesmal von einem Kleidungsstück aus einer dänischen Sammlung/Museum inspiriert.
    Thanks for all the lovely comments. You're awesome :)
    Next project will be also a spencer, this time inspired by a garment from a danish collection/museum.

    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, der sieht super aus! Besonders schön find ich ja die Verzierungen am Ausschnitt.

    AntwortenLöschen
  14. Dear Sabine -- what a beautiful piece! I especially love the detailing of the back of the Spencer: the way the V falls at the neckline, and that unique hemline. Great choice of fabric too!

    Thanks so much for sharing all the steps taken for the creations you sew. It really makes your blog stand above the crowd.

    Kelly

    AntwortenLöschen
  15. Just amazing!! Your creations are so lovely!

    AntwortenLöschen